Diskussionsanlass zum Tiefenlager „Nördlich-Lägern“

Uhrzeit

19.30 Uhr

Ort

Feuerwehrgebäude an der Dorfstrasse,
8105 Watt

Die Energiestrategie 2050 und der damit geregelte Austieg aus dem Atomstrom ist beschlossene Sache. Doch die Probleme der bisherigen Stromproduktion bleiben bestehen: Wohin mit dem Atommüll?

Die Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle (kurz nagra) behauptet, dass „Nördlich Lägern ein möglicher Standort für ein Tiefenlager [ist]“. Doch ist dem so? Was sind die Risiken eines Tiefenlagers im Gebiet des Bezirks Dielsdorf?

Kantonsrat Markus Späth wird mit uns die Thematik gründlich unter die Lupe nehmen.

Kalendereintrag herunterladen